Home Dokumentation

Trailer


 

Einem faszinierenden Leben spürt Georg Misch in seiner Dokumentation nach. Er schildert, wie der in der heutigen Ukraine geborene Jude Leopold Weiss zum Islam konvertierte, als Muhammad Asad wichtige Bücher zum Verständnis der Religionen schrieb, bei der Gründung des islamischen Staates Pakistans half und schließlich UN-Botschafter wurde. Ein reichhaltiger Film über einen faszinierenden Menschen,
der heute, 16 Jahre nach seinem Tod, fast in Vergessenheit geraten ist.

 

Regie: Georg Misch
Buch: Georg Misch
Kamera: Joerg Burger
Schnitt: Marek Kralovsky
Musik: Jim Howard
Dokumentation
Österreich 2008, 92 Minuten, Format: 1:1,85
Verleih: Mindjazz Pictures
 

Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00ac472/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99